Versandkostenfrei ab CHF 90.00 Beratung am Telefon oder per E-Mail Viele Rezepte zum einfachen Nachmixen

Der Spiced Rum aus Kuba

Janine-Beeler_1
Brandmanagerin Pouring Brands
Weiterempfehlen

Einblick in die Welt von Spiced Rum: die magische Kombination aus Gewürzen und kubanischem Rum

Black Tears – der Spiced Rum aus Kuba

Black Tears ist ein Spiced Rum, der verschiedene Gewürze und kubanischen Rum vereint. Doch was bedeutet Spiced Rum überhaupt und wie wird Spiced Rum hergestellt? Wie schmeckt Spiced Rum und wie wird er getrunken? All diesen Fragen gehen wir in diesem Blog nach.

Was ist Spiced Rum?

Spiced Rum ist eine Unterkategorie des Rums. Der Begriff „spiced“ lässt sich aus dem Englischen mit „gewürzt“ oder „aromatisiert“ übersetzen. Als Basis dient Rum, der mit Kräutern und Gewürzen verfeinert wird und dadurch eine würzige Note erhält. Verwendet werden dabei oft Gewürze wie Vanille, Nelken, Zimt und Muskatnuss. Aber Achtung: Spiced Rum ist nicht mit Flavored Rum zu verwechseln. Denn Letzterer wird in der Regel mit Früchten aromatisiert und kommt in seinem Geschmack somit oft exotisch, fruchtig, sommerlich-tropisch daher.

Spices-Spiced-RumRmBjf2O6t16e3

So entsteht Black Tears

Als Grundlage für diesen Spiced Rum aus Kuba dient eine Mischung aus gereiftem kubanischen Rum der Firma VIGIA, der zunächst aus erlesener Melasse destilliert und anschliessend mit typisch kubanischen Gewürzen wie Kaffee, Kakao und Aji Dulce verfeinert wird – immerhin haben Kaffee und Kakao in Kuba als Gewürze Tradition, und auch Aji Dulce, ein karibischer Pfeffer, gehört seit Jahren zu den markantesten Gewürzen der kubanischen Küche. Der von dieser Gewürzmischung herrührende bittersüsse, aromatische und eher trockene Geschmack von Black Tears – und natürlich sein geringer Zuckergehalt – unterscheidet ihn von allen anderen Spiced Rums.

Black-Tears-Spiced-Rum

Nun fragst du dich, wie Rum, insbesondere Spiced Rum, getrunken werden sollte oder womit er sich gut kombinieren lässt? Nebst dem puren Genuss eignet sich der Black Tears Spiced Rum auch ideal für leckere Cocktails. Nachfolgend haben wir einige Cocktail-Rezepte für dich zusammengestellt.

Cocktail-Rezepte:

DoubleBlack-Black-TearsDouble Black

Espresso trifft auf Spiced Rum

Zutaten: 

  • 5 cl Black Tears Spiced Rum
  • 5 cl Sierra Milenario Café
  • 5 cl Espresso
  • Kaffeebohnen

Zubereitung:
Alle Zutaten bis auf die Kaffeebohnen im Shaker auf Eis schütteln. Drink in ein vorgekühltes Martiniglas abseihen und Kaffeebohnen darübermahlen. 

 

 

 

Tears-n-Coke-Black-TearsTears ʼnʼ Coke

Der etwas andere Cuba Libre

Zutaten:

  • 5 cl Black Tears Spiced Rum
  • 15 cl Coca Cola
  • Limettenscheibe

Zubereitung:
Eis in ein Longdrinkglas geben und Black Tears darübergiessen. Anschliessend mit Coca Cola auffüllen und mit einer Limettenscheibe garnieren.

 

 

 


Daiquiri-Black-TearsBlack Tears Daiquiri

Exotisch kubanisch

Zutaten:

  • 6 cl Black Tears Spiced Rum
  • 2 cl Saint James Zuckersirup
  • 3 cl frischer Limettensaft
  • Orangenzeste

Zubereitung:
Alle Zutaten bis auf die Orangenzeste im Shaker auf Eis schütteln und in ein vorgekühltes Martiniglas abseihen. Orangenzeste als Garnitur ins Glas geben. 

 

 

 

Wissenswertes in 40 Sekunden

Die Welt von Black Tears

Kuba ist ein Ort, an dem die Menschen ihre echten und wahren Gefühle zeigen und sich selbst ausdrücken. Hier hält sich keiner zurück. Tiefe Emotionen und Passion sind ein wichtiger Bestandteil des kubanischen Lebens. Und genau das widerspiegelt Black Tears: ein modernes Kuba, einen Ort, an dem die Menschen mit Leidenschaft, Herz und ihrer ganzen Seele leben und schaffen.

 

 Viva-el-ron

2ab03b2481da31e0d289a3f7e424e61abf49f21c_black_tears_dry_spiced Black Tears Spiced
40% Vol.  |  70 cl  |  Glasflasche
CHF 31.50