Versandkostenfrei ab CHF 90.00 Beratung am Telefon oder per E-Mail Viele Rezepte zum einfachen Nachmixen
Mit Finsbury haben wir einen der ältesten London Dry Gins im Sortiment, welcher bis heute nach ursprünglichem Rezept hergestellt wird.
Die Sierra Milenario Reihe verkörpert die mexikanische Tradition der Tequila-Herstellung in vollendeter Perfektion. Der handgefertigte 100% de Agave Tequila lässt alte mesoamerikanische Geschichte mit neuesten Herstellungsmethoden verschmelzen.
Lust auf ein aussergewöhnlich erfrischendes Geschmackserlebnis? AriZona bietet eine Riesenvielfalt an verschiedensten Geschmäcken – von Schwarztees über Green Teas bis hin zu verschiedenen saftbasierten Variationen.
Der Opihr London Dry Gin verbindet die Geschmacksnuancen der orientalischen Gewürzstrasse in einem hochwertigen London Dry Gin. Opihr – Spices of the Orient.
Nein, mit «Skinny Bitch» ist in unserem Fall nicht die deutsche Übersetzung des Begriffs gemeint, sondern grob heruntergebrochen Sprudelwasser mit Alkohol. Ob das schmeckt? Und wie! In diesem Blogbeitrag erfährst du mehr über den amerikanischen Klassiker und lernst die eine oder andere Alternative mit Potenzial zu deinem neuen Go-to-Drink kennen. Los geht’s!
Wegen ihrem natürlichen und vollen Geschmack werden die Fruchtliköre der Schweizer Marke Karibso gerne als Komponenten in Cocktails und Longdrinks verwendet.
Ob im „Dry January“, im „Sober October“ oder das ganze Jahr hindurch: Nach dem Motto „Ohne ist das neue mit“ wertschätzen immer mehr Menschen Getränke, die ohne Alkohol auskommen – aber genussvoll und ohne das Gefühl, auf etwas verzichten zu müssen. Ähnlich wie bei leckeren pflanzenbasierten Speisen, bei man nichts vermisst! Was trinken, wenn man nicht trinkt? Und wie wird ein alkoholfreier Drink zum echten Erlebnis? Unsere 5 Tipps.
Was wäre ein Gin ohne Botanicals? Nicht der Rede wert. Die unterschiedlichsten Gewürze, Samen, Beeren und Schalen bereichern die Spirituose mit ihrem intensiven Aroma. Nun was wäre, wenn man dasselbe Prinzip bei einem Tonic anwendet?
Selbst angesetzte Liköre liegen voll im Trend. Wir erklären euch, wie man sie ohne grossen Aufwand in den eigenen vier Wänden herstellt – und wie daraus eine Passion werden kann.
Limoncello, den Likör Klassiker aus Italien mit dem Duft und feinen Aromen der Zitrusfrucht, kann man einfach zu Hause selber machen. Wir erklären dir wie!
Immer mehr Bars bieten auf ihren Karten sogenannte Milk Punches an – klare Cocktails mit Zutaten, die gemixt eigentlich eine trübe Flüssigkeit bilden müssten. Eine kleine Zauberei im Glas, die eine lange Tradition hat. Doch woher kommen diese Milk Punches und wie macht man sie? 5 Fragen, 5 Antworten.

Seit einiger Zeit ist Pink Gin und der damit verbundene Pink Gin Tonic vielerorts anzutreffen. Die Farbe war, ist und wird wahrscheinlich immer beliebt bleiben. Vielmehr ist aber der sanft-fruchtige Geschmack dieses Gins, der vielleicht gerade bei Leuten denen kräftiger Wacholdergeschmack weniger vertraut ist, Anklang findet.